Meine Angebote

  • Einfühlsame Gespräche über all die Themen, die Dich bewegen
  • Hilfestellung bei der Umsetzung von Hebammenempfehlungen
  • Entspannungsmassagen
  • Bengkung belly binding
  • Anleitung zu Rückbildungsübungen
  • Begleitung zu Arztterminen 
  • Zubereitung von stillfreundlichen, gesunden Mahlzeiten für die ganze Familie
  • Haushaltsarbeiten rund um`s Kochen und Wäschepflege, Staubsaugen 
  • Zeitweise Betreuung sowie Bring- und Abholbegleitung von Geschwisterkindern 
  • Einkäufe und Besorgungen
  • Stärkung bei Unsicherheiten im Umgang mit dem Baby 
  • Unterstützung rund ums Stillen und weiteren Ernährungsarten 
  • Achtsame Säuglingspflege, Stoffwindeln, Windelfrei 
  • Anleitung zur Babymassage 
  • Bondingbad für das Baby


Als Mütterpflegerin führe ich keine medizinischen Tätigkeiten aus und stelle auch keine Diagnosen. Ich habe Kenntnisse über den gesunden Rückbildungsverlauf, und verweise bei Auffälligkeiten an die Hebamme oder Ärztin. Dadurch grenzt sich meine Tätigkeit deutlich von der Nachsorge durch eine Hebamme ab. Ich kann und will die Arbeit einer Hebamme nicht ersetzen, kann sie jedoch sinnvoll ergänzen. Im Idealfall betreuen wir die Familie gemeinsam und sind im Austasch. Gerne unterstütze ich die Frau dabei, die Anweisungen und Empfehlungen der Hebamme gemeinsam umzusetzen.
Der Anspruch auf die Hebammennachsorge ändert sich nicht durch den Einsatz der Mütterpflegerin.